Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!

Professionelle Beratung

Wir beraten Sie gerne von Modell-Auswahl bis Montage.

Kostenfreier Versand

Auf dem deutschen Festland. Günstiger Versand für DACH, BENELUX und Frankreich.

Einfache Montage-Videos

Im Artikel finden Sie das jeweilige Montagevideo als einfache Anleitung.

Statik inklusive

Immer enthalten: Statik-Berechnung, Fundamentplan und Skizze (falls ein Bauantrag notwendig ist).

Kostenfreier Versand

Professionelle Beratung

Freistehende Standschilder

1-12 von 17

Freistehende Standschilder in Aluminium

Unsere freistehenden Standschilder sind hochwertig aus Aluminium gefertigt. Die Pfosten oder Ständer sind als Rund- oder Vierkantpfosten wählbar. Dabei kann die Pfostenhöhe zwischen 1.000 und 2.400 mm über Boden konfiguriert werden. Die online maximal berechenbare Breite beträgt 2.000 mm (was gleichzeitig bedeutet, dass wir manuell andere Größen und Formate immer noch rechnen können. Sie dürfen gerne einen individuellen Preis anfragen). 

Wir unterscheiden in zwei Größen: die Variante L kann im Konfigurator bis zu einer Breite von 1.000 bei einer Drucktafel mit einer Fläche von bis zu 1 m² bestellt werden. In der Variante XL sind Breiten bis zu 2.000 mm bei einer maximalen Fläche der Tafel von 3 m² möglich. Neben der Größe und dem Format können Sie beim Online-Kauf Ihres Standschildes aber auch noch eine optionale Beleuchtung sowie den Druck - wahlweise 1- oder 2-seitig - bestellen. Beschriftet wird hochwertig im Digitaldruck mit UV-Schutz. 

Lackierung in Wunschfarbe

Bei den Color-Versionen der Freisteher werden Pfosten und alle zugehörigen Profile bzw. Rahmen und auch die optionale LED-Lichtleiste in Wunschfarbe lackiert. Dabei kann jede Standard-Farbe nach RAL-Farbtabelle gewählt werden. Sind Sie hinsichtlich der Farbgebung nicht sicher, hilft eine Online-Recherche nach dem Begriff RAL-Farbtöne. Man muss allerdings anmerken, dass die Farben an einem handelsüblichen Monitor nie exakt dargestellt werden. Wollen Sie also ganz sicher gehen, empfiehlt sich der Einsatz eines RAL-Farbfächers. Oder, wenn Sie ein professionelles Corporate Design haben erstellen lassen, fragen Sie Ihren Designer, welche Farbwerte sie nutzen sollten. Natürlich hilft Ihnen auch unser Vertrieb gerne weiter!