Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!

Leuchtkästen

1-8 von 8

LED-Leuchtkästen mit präziser Verarbeitung

Wir sind spezialisiert auf hochqualitative Produkte, die auf modernen Produktionsanlagen präzise gefertigt werden. Ob bei Anbringung im Erdgeschoss - wie bei Kiosk, Gastronomie & Co. - oder in luftiger Höhe einer großen Halle oder Fabrik: wer möchte schon aufgrund mangelhafter Qualität mehrfach Reparaturen durchführen müssen? Unsere Hauptwerkstoffe Edelstahl und - wie bei den Leuchtkästen - Aluminium sorgen für witterungsbeständige Produkte, die lange leben.

Beste Ausleuchtung

Zur Ausleuchtung werden Marken-LED mit langer Lebens- und Leuchtdauer verbaut. So behält der Kasten auf lange Zeit seine Leuchtkraft. Die Lichtfarbe von 6500 Kelvin (das entspricht tageslichtweiß) eignet sich für die meisten Motive und Anwendungszwecke. Wird ein wenig Atmosphäre gewünscht, wie z.B. bei Leuchtkästen für Innen öfters der Fall, kann optional auf mit LEDs mit 3500 Kelvin ausgeleuchtet werden.

Sollte man LED-Leuchtkästen online kaufen?

Will man Qualität, dann meistens ja. Manchmal aber auch nein. Was entscheidet? Wir liefern Leuchtkästen entweder aus Werk Braunschweig oder Sachsen aus. Norddeutschland können wir somit sicher mit günstigen Qualitäts-Leuchtkästen versorgen. Bei Kunden in Süddeutschland dagegen denken wir eher an die Umwelt: hier werden Entfernungen zu groß. Leuchtkästen lassen sich dann nicht nur günstiger vor Ort herstellen. Das Ganze belastet auch die Umwelt viel weniger. Aber vielleicht finden wir ja bald noch einen Partner im Süden für eine Kooperation. Generell aber kann man sagen: der Onlinekauf von Leuchtkästen lohnt sich meist tatsächlich: vor Ort wird häufig maximal in kleinen Mengen produziert. Die Erfahrung, die durch große Umsatzmengen im Onlinehandel entstehen, wirkt sich dagegen deutlich auf steigende Qualität unserer Kästen aus. Und durch die geringeren Betriebskosten durch den Vertrieb per Onlineshop erhalten Sie Ihren Leuchtkasten auch zu einem sehr günstigen Preis!

Leuchtkästen: ein- oder doppelseitig

Man unterscheidet Leuchtkästen laienhaft in ein- oder doppelseitige Modelle. Im Fachjargon spricht man von Wand- oder Aussteck-Leuchttransparenten. Unter Werbetechnikern wird mit WTH bzw. WTS - als Wandleuchttransparent mit Haube oder Wandleuchttransparent mit Scheibe - abgekürzt. Ebenso gibt es die Ausleger als ATH und ATS.

Die Montage der Leuchtkästen gestaltet sich sehr einfach. Wand-Leuchtkästen werden einfach an gewünschten Positionen durch die Rückwand durchgebohrt und verschraubt. Bei Aussteckern werden passende Alu-Halterungen mitgeliefert.