Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!

Community-Pylon für einfachen Mieterwechsel

  • Schildwechsel ohne Öffnen
  • Wechsel durch Laien
  • Sehr geringer Zeitaufwand
  • Freie Formatwahl

Dies ist der Mehrfirmenpylon, wenn mit Fluktuation zu rechnen ist. Oder wenn Sie schlichtweg wenig Aufwand bei einem möglichen Mieterwechsel wünschen. Der Schildwechsel kann durch Laien durchgeführt werden. Das minimiert Planungsaufwand und Kosten.

Werbepylon für mehrere Firmen mit Wechselschildern
Mehrfirmen-Pylon "Lightbox 6"

Mehrfirmen-Pylon mit Leuchtkästen

  1. Beliebige Anzahl aufgesetzte Leuchtkästen
  2. Individuelle Formate
  3. Schildwechsel durch Neufolierung 

Der Aufwand bei einem Mieterwechsel ist moderat: auch hier kann jeder Folierer vor Ort die neue Folie aufbringen. Bei diesem Werbepylon tritt der Design-Aspekt in den Vordergrund. Die schlanken, sehr dünnen Leuchtkästen verleihen dem Pylon eine filigrane Optik. 

Mehrfirmen-Werbepylon mit einzelnen aufgesetzten Leuchtkästen
Gerade Bauform

Dekupierte Acrylglas-Mieterschilder

  • Mieterschilder aus Acryl sind einzeln dekupiert
  • Schildwechsel: Folie ab, neue Folie drauf
  • freie Anzahl von Mieterschildern
  • freie Formatwahl
  • Acrylflächen können bis nah an den Rand

Hier entsteht ein wenig mehr Aufwand beim Mieterwechsel, aber die gerade, schnörkellose Bauform des Werbepylons hat eine zeitlose Ästhetik. Wer sich zutraut die Folie der Acrylglas-Schilder selber zu entfernen und blasenfrei neu aufzutragen kann hier selber Hand anlegen. Jeder Folientechniker vor Ort kann hier aber auch kostengünstig helfen, ohne dass große Kosten entstehen. 

Die gerade Bauform erlaubt es mit den Schildern nah an den Rand zu gehen, so dass die Fläche optimal ausgenutzt werden kann. Jedes Schild kann unterschiedlich groß sein. 

Werbepylon für mehrere Firmen inkl. dekupiertem Claim
Gewölbte Bauform

Dekupierte Acrylglas-Mieterschilder

  • Schilder & Wechsel wie bei gewölbter Bauform
  • größerer Seitenabstand notwendig

Für den gewölbten Mehrfirmenpylon gilt, was für die gerade Bauform gilt. Der einzige Unterschied: durch die Wölbung der Werbefläche kann hier nicht so weit an den Rand gegangen werden. Die Mieterschilder fallen im Verhältnis zum Pylon selber kleiner aus. 

Mehrfirmenpylon zur Mieter-Beschilderug: gewölbte Bauform, dekupierte Anschrift

Mehrfirmen-Werbepylone

1-4 von 4